de en nl

Lead2Contract

Die sich am Markt bietenden Umsatzchancen optimal nutzen und auf Basis hoher Prognostizierbarkeit die richtigen Entscheidungen treffen. Das lässt sich nur mit einem intelligent konzipierten Geschäftsvorgang bewerkstelligen
vom Zeitpunkt, an dem der Kunde noch ein Lead ist,
bis zum Vertragsabschluss.

Vorhersagbar und effektiv

In einem Wettbewerbsmarkt stehen die Gewinnmargen unter Druck. Unternehmen werden ständig komplexer und professioneller. Entscheidungen und Geschäftsabschlüsse werden durch viele verschiedene Interessenvertreter und interne Unternehmenspolitik beeinflusst. Darum wird es immer wichtiger, den gesamten Geschäftsvorgang im Blick und im Griff zu behalten. Sodass nicht nur der Vertrieb, sondern auch das gesamte Unternehmen effektiv zusammenarbeitet und zur Wirtschaftskraft des Unternehmens beiträgt. Dieser Vorgang ist das Rückgrat jedes erfolgreichen Unternehmens.

Lead2Contract (L2C) ist ein schlüsselfertiges Konzept für Geschäftsvorgänge und eine Antwort auf die Strukturierung und Steuerung aller wirtschaftlichen Aktivitäten in einem Unternehmen. Es beruht auf bewährten Methoden und passt sich jedem Organisationsaufbau an. Die Designphase basiert auf 9 Workshops zu den maßgeblichsten Elementen.

Das Ergebnis: ein Geschäftsvorgang, der aufdeckt, wann wesentliche Entscheidungen getroffen werden, und zeigt, wer in welcher Rolle zu diesen Zeitpunkten zusammentreffen sollte. Wir runden das Ganze mit verschiedenen Analysetools und einer starken Strategie für Umsatzchancen, Accounts, Angeboten und Aufträgen ab.

Das ist zwar eine ganze Menge, kann aber in kürzester Zeit eingerichtet werden. Da wir bereits seit über 20 Jahren Erfahrung haben. Natürlich wollen Sie jetzt wissen, wie sich L2C auswirkt. Darum stellen wir immer auch ein Dashboard bereit, um die Ergebnisse messbar zu machen. So können Sie die Auswirkungen von L2C auf Ihr Unternehmen besonders transparent erkennen.

Warum L2C

  • Vergrößern Sie die Vorhersehbarkeit Ihres Geschäfts
  • Definieren Sie eindeutige Rollen und Verantwortlichkeiten im Geschäftsvorgang
  • Optimieren Sie die Zusammenarbeit zwischen den vertrieblichen und operativen Geschäftseinheiten
  • Erzielen Sie Effizienz durch standardisierte Prozesse
  • Richten Sie den gesamten Geschäftsvorgang auf kundenorientierte Weise ein